Kontakt
Küchen-Team

Cleveres Küchenleben!

Wie das Küchenleben einfacher und schöner wird? Praktisches Zubehör kann mehr als man denkt.

Cleveres Küchenleben

In der eigenen Küche möchte man sich rundum wohl fühlen. Dazu gehört zum einen die Optik der Küche. Denn als Herzstück der Wohnung, gerade in offenen Küchenplanungen, ist sie ständig präsent und für einige Besitzer schon so etwas wie das neue Statussymbol. Aber Design und Qualität der Küche sind nicht alles – es kommt auch auf die funktionellen Werte an: Cleveres Zubehör wie Spülen, Armaturen oder Abfalltrennsysteme sorgen mit ihren besonderen Features für eine hervorragend funktionierende Küche, die die alltägliche Arbeit erleichtert und das Gesamtkonzept Traumküche abrundet.

Das Spülzentrum: Vom Mauerblümchen in der Küche zum intelligenten Designhighlight

Tagtäglich genutzt und doch kaum beachtet. Zumindest beim Planen der Küche kommen Spüle und Armatur meist zu kurz. Dabei kann man aus dem Nassbereich so viel mehr rausholen, wenn man sich genau überlegt, für was man Spüle und Armatur im Alltag wirklich nutzt.
Haben Sie einen Geschirrspüler und müssen nur große Töpfe und Pfannen spülen? Dann entscheiden Sie sich für ein großes klassisches Einzelbecken. Sie möchten auf einen Geschirrspüler verzichten und spülen Ihre hochwertigen Gläser ohnehin lieber von Hand? Dann sind Sie mit zwei Becken gut beraten. Auch Varianten, die direkt vor dem Fenster installiert werden können und Ihnen den Blick nach draußen ermöglichen, sind denkbar. Mittlerweile gibt es für viele Spülen und Armaturen auch zahlreiche, praktische Accessoires: Schalen, Schneidbretter und Dampfgarer-Zubehör, die das Spülcentrum zur Vorbereitungszone fürs Kochen machen, ausziehbare Brausen, mit denen große Töpfe praktisch befüllt werden können oder gar Armaturen, die kochendes Wasser oder Sprudelwasser bereitstellen. Diese cleveren Ausstattungen helfen bei der Vorbereitung von Speisen und dabei, Zeit und lange Wege zu sparen. Denn der Großteil der Vorbereitung von Mahlzeiten findet an der Spüle statt. Außerdem gibt es Spülen und Armaturen in zahlreichen Varianten: mit Farben, Design und vielfältigen Formen kann die eigene Küche auch optisch aufgewertet werden. Informieren Sie sich auf jeden Fall vor dem Kauf einer neuen Spüle oder Armatur welche Produkte es auf dem Markt gibt und überlegen Sie sich, was Sie tatsächlich benötigen. Bei KüchenTreff haben Sie bereits eine entsprechende Auswahl und können sich kompetent beraten lassen - Hier erfahren Sie mehr.

So ein Müll!

Kurz nach der Spüle stehen Abfalltrennsysteme auf der Liste der Dinge, die in der Küche am häufigsten genutzt werden. Die gängigste Variante wird direkt unter der Spüle platziert und sorgt damit für kurze Wege beim Entsorgen von Speiseresten. Auch hier gibt es unterschiedliche Modelle und Funktionen. Überlegen Sie sich, wie differenziert Sie Ihre Mülltrennung vornehmen möchten oder müssen, dementsprechend viele Behälter sollte Ihr Abfallsystem haben. Mit separaten Ordnungsfeatures können selbst Mülleimer Ihren Küchenalltag erleichtern. So werden Putzmittel, Spülmaschinentabs, Schwämme, Säuberungstücher und Co. geschickt über dem Mülleimer entweder auf größeren Ablageflächen oder auch in kleinen Aufbewahrungsboxen sortiert. Und elektronisch unterstützende Öffnungs-Systeme sorgen dafür, dass Sie das Mülltrennsystem berührungslos öffnen können – praktisch, wenn die Hände voll oder verschmutzt sind. Bei ausreichend verfügbarem Platz sind freistehende Varianten, die es in zahlreichen Designausführungen gibt, eine tolle Ergänzung, die gleichzeitig einen optischen Akzent setzen.

Weitere innere Werte

Bei Spülen, Armaturen und Abfalltrennsystemen ist aber noch lange nicht Schluss. Auszüge sollten nicht nur gedämpft sein, sondern sind auch mit hilfreichen Inneneinteilungs-Systemen erhältlich, Apothekerauszüge und Eckschränke nutzen auch den letzten Millimeter Platz perfekt aus und steuerbare Geräte und Lichtsysteme sind vielfach das i-Tüpfelchen des Komforts. Manchmal sind es die vermeintlich unscheinbaren Dinge, die uns den Alltag erleichtern – daher sollten Sie bei Neukauf oder Instandsetzung der Küche nicht außer Acht gelassen werden.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Auswahl cleverer Küchenhelfer!

ZurückZur Übersicht

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG